Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Deal Banana

Letztes Update: 15.02.2016

 

Es gelten ausschließlich unsere unterstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen kommen auf jedes Angebot und zustande kommenden Kaufvertrag auf unserer Webseite zur Anwendung. Lesen Sie daher die folgenden Bedingungen sorgfältig durch.

Artikel 1.             Allgemeines und Begriffsbestimmungen

1.1   Deal Banana: ist ein Unternehmen der Colengo BV, mit Sitz in Reuver, eingetragen in der Handelskammer unter der Nummer: KvK 56352751 handelt im Namen von Deal Banana.

1.2   Umgebung: www.dealbanana.de, und andere durch Deal Banana bezeichneten Anwendungen.

1.3   Plattform: die Umgebung worauf Dritte Parteien dessen Produkte an Gebraucher anbieten. 

1.4   Webseite: die Webseite von Deal Banana, zu kontaktieren via www.dealbanana.de und alle dazugehörigen Subdomains.

1.5   Benutzer: ist eine natürliche Person, die nicht in Namen und in Auftrag einer Firma oder eines Berufes handelt und eine Vereinbarung mit Deal Banana eingeht und/oder sich auf der Webseite registriert hat.

1.6   Vereinbarung: jede Absprache und Vereinbarung zwischen Deal Banana und dem Käufer, bei denen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen integrale Bestandteile sind.

1.7   Allgemeine Geschäftsbedingungen: Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen und zukünftigen Geschäftsbeziehungen.

1.8   Secret Box: ist eine Dose, wessen Inhalt eine Überraschung für den Käufer ist.

1.9   Secret Box Aktion: ist eine Aktion wobei der Käufer mit dem kauf einer Secret Box, Chancen macht auf einen Gewinn.

1.10   Andere(r) Verkäufer: eine Dritte Person und/oder Dritte Partei, sei es eine juristische oder natürliche Person, die auf der Plattform Produkte an Benutzer anbietet.

 

Artikel 2.             Geltungsbereich Allgemeinen Geschäftsbedingungen

2.1   Auf alle Angebote, Vereinbarungen und Lieferungen von Deal Banana kommen die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zur Anwendung, sofern nicht anderes ausdrücklich und schriftlich im Vornherein vereinbart wurden ist.

2.2  Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für diesen Vertrag zwischen Käufer und Deal Banana. Sie gelten auch für alle in Zukunft zwischen Käufer und Deal Banana abgeschlossenen Verträge. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten nicht, soweit die Parteien im Einzelfall eine hiervon schriftliche abweichende Regelung getroffen haben.

 

Artikel 3.             Preise und Informationen

3.1   Die auf den Angebotsseiten und Plattformen genannten Preise sind Endpreise und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer bzw. sonstige Preisbestandteile, hierauf wird jeweils auf den Produkt- bzw. Angebotsseiten hingewiesen.

3.2   Die angegebenen Preise verstehen sich inklusive Versandkosten.

3.3   Der Inhalt der Webseite und sonstige Darstellungen auf den Plattformen von Deal Banana wurden mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Deal Banana kann trotzdem nicht ausschließen, dass bestimmte Informationen unrichtig und/oder unvollständig sind. Deal Banana haftet nicht für die Folgen von unrichtigen oder unvollständigen Informationen, die unabsichtlich dargestellt und/oder publiziert wurden sind.

3.4   Deal Banana haftet nicht für Farbabweichungen aufgrund der Bildschirmqualität.

 

Artikel 4.             Zustandekommen des Vertrages

4.1   Der Kaufvertrag kommt zustande zum Zeitpunkt das der Käufer das Angebot akzeptiert und alle von Deal Banana gestellten Bedingung an den Käufer erfüllt wurden sind.

4.2   Der Kaufvertrag kommt zustande, nachdem Deal Banana den Erhalt der Bestellung durch eine Auftragsbestätigung per E-Mail an den Käufer bestätigt. Solange diese Bestellung vom Verkäufer, in diesem Fall die Dritte Partei, nicht bestätigt wurden ist, hat der Käufer das Recht auf Widerrufung des Kaufvertrages.

4.3   Wen sich herausstellt, dass der Käufer nicht korrekte und/oder falsche Angaben beim Abschluss des Kaufvertrages angegeben hat. Hat Deal Banana das Recht erst bei Empfang der korrekten Daten seinen Pflichten nach zu gehen.

 

Artikel 5.             Lieferung

5.1   Sobald Deal Banana die Bestellung erhalten hat, werden die Produkte unter Einhaltung von Absatz 3, Artikel 5 so schnell wie möglich versendet.

5.2   Deal Banana ist befugt dazu Dritte einzubeziehen um seine Verpflichtungen laut Vereinbarung nachzukommen.

5.3   Auf der Webseite wird deutlich und rechtzeitig vor Abschluss des Kaufvertrages, beschrieben auf welcher Weise die Lieferung erfolgt und innerhalb welchem Zeitraum die Produkte geliefert werden. Im Falle das keine Vereinbarungen zur Lieferzeit gemacht wurden sind und keine Angaben zur Lieferzeit getätigt wurden, werden die Produkte innerhalb von 30 Tagen geliefert.

5.4   Im Falle das Deal Banana das Produkt nicht zum vereinbarten Datum liefern kann, wird der Käufer darüber informiert. Dem Käufer steht es frei das neue Lieferdatum zu akzeptieren oder er bekommt die Möglichkeit den Kaufvertrag kostenlos zu widerrufen.

5.5   Zum Zeitpunkt das, dass bestellte Produkt bei der angebenden Adresse abgeliefert wird, übertragen sich alle Produktrisikos auf den Käufer.

5.6   Deal Banana ist befugt ein ähnliches Produkt von ähnliches Qualität zu liefern, wenn das vom Käufer bestellte Produkt nicht mehr verfügbar ist. Der Käufer hat dann aber das Recht den Kaufvertrag kostenlos zu widerrufen und das Produkt kostenlos zu retournieren.

 

Artikel 6.             Widerrufsrecht

6.1   Dem Käufer steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Kunde jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

6.2   Der Käufer hat das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Die zustande gekommenen Kosten für den Rückversand trägt der Käufer selbst. Der Kaufbetrag und die zustande gekommenen Hinsendekosten werden dem Käufer komplett erstattet.

6.3   Der Käufer hat das Recht den Kaufvertrag zu widerrufen konform Absatz 2, Artikel 6, durch das Produkt innerhalb den im Absatz 2 vorgegebenen Zeitraum an Deal Banana zurückzusenden und Deal Banana im gleichen Zeitraum schriftlich zu informieren über den Widerruf des Kaufvertrages und der Retoursendung. Wenn der Käufer sein Widerrufsrecht in Anspruch nimmt, hat er Deal Banana vor zurücksenden des Produktes zu kontaktieren, worauf er von Deal Banana ein Retourformular mit weiteren Rücksende-Instruktionen erhält.

6.4   Bereits durch den Käufer bezahlte Beträge werden so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von 30 Tagen nach Aufhebung des Kaufvertrages, an den Käufer zurückerstattet.

6.5   Auf der Webseite wird deutlich, vor Abschluss des Kaufes, auf die Ausnahmeregelung von nicht zu retournierenden Produktkategorien und den dazu gehörigen Widerrufungsprozess hingewiesen.

 

Artikel 7.             Bezahlung

7.1   Der Käufer dient die Bezahlungen an Deal Banana wie im Bestellprozess beschrieben und gegebenenfalls auf der Webseite angegebenen Zahlungsmethoden zu verrichten. Deal Banana steht es frei welche Zahlungsmöglichkeiten angeboten werden und behält sich das Recht vor diese von Zeit zu Zeit zu ändern.

 

Artikel 8.             Beschwerden

8.1   Im Falle das der Käufer eine Beschwerde hat über ein Produkt und/oder über eine andere Dienstleitung von Deal Banana, kann der Kunde diese schriftlich via E-Mail oder auf dem Postweg bei Deal Banana einreichen. Die Kontaktdaten sind den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu entnehmen.

8.2   Deal Banana wird so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von 5 Werktagen, die Beschwerde beantworten. Indem es nicht möglich ist, innerhalb der Frist von 5 Werktagen eine inhaltliche oder eindeutige Antwort zu geben, erhält der Kunde eine Mitteilung mit dem zu erwarteten Beschluss Datum.

 

Artikel 9.             Angebot Dritter

9.1   Der Käufer erkennt an, dass der Kaufvertrag zustande kommt zwischen dem Käufer und einem anderen Verkäufer, hier genannt Dritter (diese Dritte Partei, welche das Produkt/die Produkte auf der von Deal Banana zur Verfügung gestellter Umgebung/en zum Verkauf anbietet) und das Deal Banana kein Verkäufer bei diesem Kaufvertrag ist und/oder wird. Der Kaufvertrag kommt zustande, sobald die Dritte Partei die Bestellung akzeptiert hat.

9.2   Bei Fragen und/oder Beschwerden über die Produkte, die bei anderen Verkäufern auch Dritte genannt, gekauft wurden sind, hat der Kunde sich zu jedem Zeitpunkt schriftlich mit dem Kundenservice von Deal Banana in Verbindung zu setzten. Deal Banana hat lediglich eine Vermittlerrolle. Der Käufer erkennt an, dass in solchen Fällen keine Ansprüche an Deal Banana erhoben werden können und dass Deal Banana in keiner Weise haftbar ist für, einschließlich und ohne Einschränkung aller Mängel, des gekauften Produkts.

 

Artikel 10.          Schlussbestimmungen

10.1   Auf den vorliegenden Vertrag ist ausschließlich niederländisches Recht anwendbar.

10.2   Sofern nicht anderweitig gesetzlich zwingend vorgeschrieben, wird für alle Streitigkeiten, die sich aus oder im Zusammenhang mit dem vorliegenden Vertrag ergeben, Heerlen (Niederlande) als Gerichtsstand vereinbart.

10.3   Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder die Wirksamkeit durch einen später eintretenden Umstand verlieren, bleibt die Wirksamkeit des Vertrages unberührt.

 

Kontakt

Wenn Sie zu unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen Fragen, Beschwerden oder Anmerkungen haben, zögern Sie bitte nicht uns schriftlich, per E-Mail oder über Facebook zu kontaktieren.

Deal Banana, Unternehmen von Colengo B.V.
Rijksweg 51A
5953AB Reuver
The Netherlands

E: support@svb.desk-mail.com
FB: www.facebook.com/dealbanana

Handelsregisternummer: 56352751
USt-IdNr.: NL852086234B01